{{search ? 'Schließen' : 'Suchen'}}

Datenschutzhinweis

Letzte Aktualisierung durch die Rechtsabteilung von CA am 1. Dezember 2015

F: Welchen Datenschutz gewährt CA?

CA verpflichtet sich, Ihre Daten zu respektieren und zu schützen, und möchte, dass Sie sich sicher fühlen, wenn Sie unsere Site besuchen und uns Informationen übermitteln. Wir fragen Sie manchmal nach persönlichen Daten, um Ihnen wichtige Informationen zukommen zu lassen, auf Ihre Anfragen zu antworten und um den Nutzen unserer Website für Sie zu erhöhen.

CA kann diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern oder aktualisieren. Sie können am Datum der "Letzten Aktualisierung" oben überprüfen, wann die Datenschutzerklärung zuletzt geändert wurde. Mit Ihrer kontinuierlichen Nutzung der Website stimmen Sie dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung zu.

Wir haben diese Datenschutzhinweise bereitgestellt, um Sie über die von uns gesammelten Informationen und ihre Verwendung zu benachrichtigen. Dieser Hinweis gilt für alle Websites von CA, die diese Datenschutzhinweise anzeigen oder zu ihnen verlinken. In manchen Fällen kann CA weitere Informationen anfordern; in diesem Fall erhalten Sie eine separate Benachrichtigung und können diese Bestimmungen jederzeit nachlesen. Sie sollten ebenfalls beachten, dass CA bezüglich offline gesammelter Daten dieselben Datenschutzverfahren einhält. Des Weiteren können Sie sich auf die in diesem Hinweis beschriebenen Verfahren der Datenerfassung und -nutzung verlassen. Bitte lesen Sie unsere Core Values und Verhaltenskodex für weitere Informationen über die hohen ethischen Standards von CA und unsere Maßnahmen für den Schutz persönlicher Informationen.

Datenübertragungen

  • Binding Corporate Rules

CA, Inc. verfügt über zahlreiche Niederlassungen im europäischen Wirtschaftsraum (EWR) (dieses Gebiet besteht aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und anderen Ländern in Europa, in denen ähnliche Vorschriften gelten). Im Rahmen der Geschäftstätigkeit von CA Technologies ist es erforderlich, dass die Niederlassungen von CA Technologies im EWR persönliche Daten an CA, Inc. und weltweit an andere Niederlassungen übertragen. Für Übertragungen in die USA und an andere Niederlassungen auf der ganzen Welt haben wir verbindliche Unternehmensvorschriften sog. „Binding Corporate Rules“ oder „BCRs“ gegeben, um einheitliche, umfassende Standards für Datensicherung und Privatsphäre beim Umgang mit solchen persönlichen Daten sicherzustellen.

Klicken Sie hier, um unseren Eintrag auf der BCR-Webseite der Europäischen Kommission anzuzeigen.

  • Standardvertragsklauseln

Angesichts der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs vom 6. Oktober 2015 zum Safe-Harbor-Abkommen verwendet CA Technologies auch Standardvertragsklauseln für die Übertragung persönlicher Daten, bei der CA Technologies als Datenverarbeiter (Data Processor) fungiert. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Safe Harbor
Außerdem hält CA Technologies weiterhin die Prinzipien des Safe-Harbor-Abkommens zwischen den USA und der EU sowie des Safe-Harbor-Abkommens zwischen den USA und der Schweiz ein, wie vom U.S. Department of Commerce dargelegt. Diese Prinzipien beziehen sich auf die Erfassung, Verwendung und Speicherung persönlicher Informationen aus Mitgliedsländern der Europäischen Union und der Schweiz.

F: Welche Informationen erfasst CA?

Generell können Sie diese Website besuchen, ohne dass Sie sich identifizieren oder persönliche Informationen bekannt geben müssen. Eine Information, die CA Ihrem Besuch entnimmt, sind Domäneninformationen, um Ihr Interneterlebnis auf unserer Website zu verbessern und diese Ihren Wünschen anzupassen. Die Art der von uns erfassten Informationen beinhaltet:
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Die von Ihnen besuchten Seiten
  • Name des für den Internetzugriff verwendeten Internet Service Provider und IP-Adresse

Einige Möglichkeiten, Informationen von Ihnen zu sammeln, sind:

  • Registrierung für Veranstaltungen wie Webcasts, Seminare, Konferenzen usw.
  • Registrierung für Produktsupport
  • Registrierung für CA Communities
  • Registrierung für Schulungen
  • Abonnement von Newslettern oder anderen inhaltsbezogenen Benachrichtigungen von CA
  • Produktkäufe oder Tests
  • White Paper oder andere Downloads
  • Verlosungen oder Preisausschreiben
  • Daten, welche Sie zur Verfügung stellen können mit Daten verbunden werden, welche wir aus sozialen Medien wie z.B. Twitter erhalten. Für weitere Informationen lesen Sie bitte „Wie verwendet CA die gesammelten Information?“

F: Wie verwendet CA die gesammelten Informationen?

Die Informationen, die wir über Sie oder Ihren Computer sammeln, werden für verschiedene Zwecke verwendet:

  • Für den Betrieb unserer Website
  • Für die Bereitstellung von Kundenunterstützung
  • Für die Beantwortung Ihrer Anfragen oder die Bearbeitung von Transaktionen, die von Ihnen autorisiert wurden
  • Für die Überprüfung Ihrer Informationen
  • Für die Übermittlung von Informationen oder die Kontaktaufnahme bezüglich eines Produktes oder einer Dienstleistung von CA, die Sie nutzen oder von denen wir glauben, sie könnten für Sie interessant sein
  • Für die Verbindung Ihrer Informationen mit Daten welche separat von Ihnen auf sozialen Medien und sichtbar für Dritte auf Webseiten Dritter zur Verfügung gestellt werden

Wenn wir Informationen über Sie erfassen, wie etwa Ihren Namen oder sonstige Details, geben wir dabei normalerweise an, wofür wir diese verwenden. Wenn wir Sie über eine Registrierungsseite oder anderweitig um Informationen ersuchen, haben Sie die Möglichkeit, diese Auskunft zu verweigern. In diesem Fall können Sie noch auf andere Bereiche dieser Website zugreifen, allerdings können Sie bestimmte Programme oder Leistungen nicht nutzen.

In bestimmten Bereichen unserer Website können wir, sofern angebracht, eine Abbestellmöglichkeit bestimmter Verwendungszwecke Ihrer Informationen anbieten, oder Sie können wählen, keine weiteren Benachrichtigungen oder Services mehr zu erhalten.

Manche Produkte oder Services von CA verwenden die APIs von Google Maps; bei diesen Produkten und Services verweist CA per Referenz auf die Datenschutzpolitik von Google unter http://www.google.com/privacy.html, die von Google von Zeit zu Zeit in einer geänderten Fassung herausgegeben wird.

F: Wie gibt CA die Informationen weiter?

In bestimmten Fällen können wir Ihre Informationen Dritten zur Verfügung stellen, mit denen wir eine Beziehung unterhalten, da diese Partei Dienstleistungen in unserem Auftrag erbringt. Wir werden diesen Dritten nur diejenigen Informationen überlassen, die sie benötigen, um die Leistungen erbringen zu können, und wir ergreifen Maßnahmen, um Ihre Informationen zu schützen.

Wir können diese Informationen auch unseren Geschäftspartnern oder Social Media Sites für Marketing und andere Zwecke, von denen wir glauben, dass sie vorteilhaft für Sie sein könnten, überlassen.

CA ist ein globales Unternehmen. Dementsprechend können die von uns gesammelten Informationen in den Vereinigten Staaten oder in jedem anderen Land, in dem CA Geschäfte betreibt, verwendet, gespeichert und bearbeitet werden. Indem Sie die Informationen über die Website eingeben, stimmen Sie der Übertragung dieser Informationen in jedes Land außerhalb Ihres Landes zu (einschließlich aller Länder, die unter Umständen nicht über geeignete Schutzmaßnahmen verfügen).

CA kann über Sie auf der Website gesammelte Informationen bekannt geben, wenn dies vom Gesetzgeber verlangt wird oder, wenn dies notwendig ist, um die Rechte von CA oder seiner Angestellten zu schützen.

F: Wie sehen die Sicherheitsstufen von CA für meine Daten aus?

Es ist das Ziel von CA, die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen strengstens zu schützen, Ihre Wahl, wie diese Informationen genutzt werden sollen, zu achten, und Ihre Daten sorgfältig vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff oder Bekanntgabe, Änderung oder Zerstörung zu schützen. Wir haben entsprechende Maßnahmen ergriffen, um die online erfassten Informationen zu schützen und zu sichern, so auch durch die Verwendung einer Verschlüsselung bei der Erfassung oder Übertragung kritischer Daten, wie etwa von Kreditkarteninformationen. Sie sollten jedoch immer bedenken, dass das Internet ein offenes Forum ist und dass Daten über Netzwerke mit geringen oder keinen Sicherheitsmaßnahmen fließen können und deshalb auch Personen, die nicht dazu berechtigt sind, Zugriff auf solche Informationen haben könnten.

F: Kann ich die für CA bereitgestellten Informationen aktualisieren?

Sie sind berechtigt zu erfahren, ob uns Informationen über Sie vorliegen. Sollte dies der Fall sein, haben Sie das Recht (mit gewissen Einschränkungen), auf diese Informationen zuzugreifen und sie korrigieren zu lassen, wenn sie falsch oder nicht mehr aktuell sind, oder uns zu ersuchen, diese gegebenenfalls zu löschen. Kontaktieren Sie uns per E-Mail an PrivacyHelpLine@ca.com, falls Sie Fragen zu Ihren Informationen haben oder diese aktualisieren lassen möchten.

F: Gibt es Links zu externen Websites?

Diese Website enthält Links zu anderen Websites. CA ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpolitik oder den Inhalt solcher Websites. Sie können sich jedoch über die verfügbaren Links auf diesen Websites über die Datenschutzpolitik dieser Parteien informieren.

F: Verwendet CA Dritte für die Bereitstellung von Werbung?

CA verwendet Pixel, transparente GIF-Dateien und weitere Methoden, die Online-Werbung unterstützen. Die GIF-Dateien werden von unserem Werbemanagementpartner DoubleClick bereitgestellt. Mit diesen Dateien erkennt DoubleClick ein eindeutiges Cookie in Ihrem Webbrowser, aus dem wir schließen können, über welche Werbung Besucher auf unsere Website gelangen. Das Cookie wurde von uns oder einem anderen Inserenten, der mit DoubleClick zusammenarbeitet, platziert. Mit dieser Technologie sind die erfassten und weitergegebenen Informationen anonym und nicht personenbezogen. Sie enthalten weder Ihren Namen noch Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Besuchen SieDoubleClick für weitere Informationen, darunter auch Informationen zur Vermeidung dieser Technologien.

F: Welche Praktiken verwenden Sie bezüglich Cookies und/oder Webbeacons

CA bedient sich Drittwerbefirmen, um für uns Anzeigen über das Internet zu schalten. Diese Drittfirmen verwenden die Technologien der Cookies und Webbeacons (auch als „1x1 Pixel GIFs“ oder „Action Tags“ bezeichnet), um die Effektivität der Anzeigen für ihre Kunden zu messen und weiterzuentwickeln. Die Cookies werden ebenso verwendet, um Gebrauchsmuster zu verfolgen, die uns helfen, unsere Seite weiterzuentwickeln oder zu verwalten, die Vollständigkeit des Registrierungsprozesses zu sichern und personalisierte Dienstleistungen sowie an Ihre Interessen angepasste Inhalte zur Verfügung zu stellen. Ein „Cookie“ ist eine kleine Datenmenge, die von Ihrem Browser übertragen und von dem Webserver gelesen wird, der es dort abgelegt hat. Es funktioniert wie eine Art Personalausweis und registriert Ihre persönlichen Einstellungen und vorher eingegebenen Informationen. Durch die Verwendung von Cookies können die von Ihnen zuvor eingegebenen Informationen bei Ihrem nächsten Besuch der Website abgerufen werden, sodass Ihre Navigationszeit reduziert und die Nutzung der Website vereinfacht wird. Cookies werden nur Ihnen zugeteilt und können von einem Webserver nur in der Domäne gelesen werden, die das Cookie ausgegeben hat. Es können Webbeacons verwendet werden, um das Cookie zu übertragen und um Statistiken über unsere Website zu erstellen, z. B. wie viele Personen eine bestimmte Seite besucht oder auf bestimmte Links geklickt haben. Während Ihre spezielle Nutzung der Site nicht offen gelegt wird und keinerlei persönliche Informationen gesammelt werden, durch die es möglich wäre, Sie zu identifizieren, darf diese anonyme Information zu Zwecken des Online-Marketings verwendet werden, und CAs Drittwerbefirma darf die Informationen über ihren Besuch auf der Website verwenden, um Ihnen Anzeigen über Waren und Dienstleistungen interessehalber anzubieten. Diese Informationen können enthalten: Datum/Zeit der Banneranzeige, deren Cookies, und die ersten drei Oktette der IP-Adresse. CA kann Sammelstatistiken über die Nutzung der Website mit Dritten teilen.

Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt. Wenn Sie dies tun, könnte es sein, dass Sie die Vorteile einiger der Eigenschaften dieser oder anderer Websites, die Sie besuchen, nicht nutzen können.

F: Was passiert mit meinen Postings auf Ihren Social Media-Seiten?

Teile dieser Website stellen den Besuchern Chatrooms, Foren, Blogs, Message Boards und/oder News Groups zur Verfügung. Bitte denken Sie daran, dass alle in diesen Bereichen bekannt gegebenen Informationen öffentlich gemacht werden könnten, und seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich dafür entscheiden, persönliche Informationen zu veröffentlichen. Weitere Informationen über Community und Support Sites finden Sie in den User Site Terms im Legal Index.

F: Wie kann ich in Kontakt mit Ihnen treten?

Falls Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserer Datenschutzerklärung oder unseren Datenschutzmethoden haben, setzen Sie sich bitte per E-Mail an PrivacyHelpLine@ca.com mit dem Betreff "DATENSCHUTZPOLITIK" mit uns in Verbindung. Alle E-Mails werden zeitnah gelesen, und eine erste Antwort wird innerhalb von 5-7 Werktagen an den Absender geschickt. Alle angesprochenen Punkte werden bis zur Erledigung untersucht, und alle Angelegenheiten werden gemäß den lokalen Datenschutzbestimmungen behandelt.