{{search ? 'Schließen':'Suchen'}}

CA Infrastructure Management Implementation Services


Die vollständige Transparenz von Systemen und Infrastrukturperformance ist ein entscheidender Faktor für eine positive Customer Experience und die Unternehmenseffizienz. CA Infrastructure Management Implementation Services unterstützt Sie bei der gemeinsamen Bereitstellung von CA Unified Infrastructure Management (CA UIM, früher CA Nimsoft Monitor), CA Spectrum® und CA Performance Management und bietet Unternehmen aller Größenordnungen ein optimiertes agiles Konzept für ein integriertes System. CA Services sorgt für die Orientierung und die Fachkenntnisse, die Sie benötigen, um eine umfassende und leistungsfähige IT-Überwachung bereitzustellen und mit einem zentralen Infrastructure Performance Management und einer überlegenen Analyse eigentlicher Ursachen die Servicequalität zu gewährleisten. So ist für hohe Leistungsfähigkeit und unterbrechungsfreie Verfügbarkeit gesorgt.

Geschäftliche Herausforderungen


Unternehmen aller Größenordnungen müssen ihren Service verbessern und dabei die Betriebskosten senken. Dazu müssen sich Unternehmen sicher auf eine verfügbare und effiziente technologische Infrastruktur verlassen können.

Die wachsende Größe und Komplexität der IT-Infrastrukturen bedeutet, dass sich die Infrastrukturüberwachung schlechter skalieren lässt und potenziell die Risiken steigen. Begrenzte Überwachungsmöglichkeiten können wichtige Änderungen der IT-Infrastruktur behindern, insbesondere bei Cloud-Computing und Virtualisierung.

Optionen für die Entwicklung von IT-Services, die synthetische Transaktionen nutzen, setzen eine Überwachung sämtlicher Netzwerkgeräte und Server und die Nutzung föderierter Datenbanken und Anwendungen voraus, die zum Teil möglicherweise auf Drittanbieter-SaaS oder in gehosteten Umgebungen ausgeführt werden.

Durch Effizienzsteigerungen sinken Fehlerquote und Kosten. Zu diesem Zweck müssen vernetzte Geräte und Services erkannt und die zugehörigen Überwachungsdaten und Alarme verarbeitet werden. Unternehmen müssen die eigentlichen Ursachen von Problemen schnell, richtig und präzise identifizieren können.

Mit Informationen aus Überwachungssystemen, die entsprechend den Anforderungen von Business und IT angepasst und präsentiert werden, können Anwender die Erfüllung, können Anwender die Erfüllung von Service Levels messen, Ressourcen zweckdienlich zuweisen und umwidmen, die Planung optimieren und Komplexitäten abbauen.

Die Vorteile im Überblick

  • Verbesserte Implementierung: Reduzierung von Fehlern und beschleunigte Akzeptanz
  • Vollständige Transparenz: Bereitstellung leistungsfähiger Lösungen für Überwachung und Management des IT-Infrastrukturzustands
  • Umfassende IT-Überwachung: Sicherstellung einer hervorragenden Customer Experience und Servicequalität 
  • Analyse eigentlicher Ursachen: Verfügbarkeit von Tools und Fachkenntnissen für überlegene Performance und Verfügbarkeit

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Einheitliches Infrastructure Management: mit einer niedrigeren Zahl einzeln verwalteter Hosts und Tools, einem kleineren Aufwand für die Datenverkehrsverwaltung und einem geringeren Zeit- und Energiebedarf für die Integration von Einzellösungen
  • Stärkere Serviceorientierung: mit einer Business Services-zentrierten IT-Überwachung in Form einer zentral bereitgestellten Lösung für alle Umgebungen mit unterschiedlichen Überwachungsanforderungen 
  • Agilität in einem IT-Umfeld mit mehreren Anbietern und Technologien: durch ein IT Infrastructure Management mit innovativen Technologien führender Anbieter und strategischer Partner 
  • Flexibilität und Tempo: durch Reporting zu den IT-Messdaten, die die besonderen Eigenschaften der Unternehmensumgebung erfassen, und die schnelle Bereitstellung neuer Überwachungsmöglichkeiten bei veränderten geschäftlichen Bedingungen

Das Angebot im Überblick


CA Infrastructure Management Implementation Services stellt ein Dreiergespann aus leistungsfähigen und umfassend konfigurierbaren Lösungen bereit, mit denen Sie Performancedaten definieren und erfassen sowie Berichte und Warnungen nach Zeitplan erzeugen können. So lassen sich Zustands- und Statusänderungen erkennen, die die Performance betreffen. Das Management von Infrastrukturfehlern und Infrastrukturerkennung modelliert manuell oder automatisiert eine Infrastruktur oder ein Netzwerkgerät und erlaubt die Konfiguration von Musterprofilen für Netzwerkzustand und Warnungen.

Die Implementierung umfasst CA Unified Infrastructure Management für das System- und Netzwerkmanagement und CA Spectrum für branchenführendes Fehlermanagement. Beide Lösungen bieten Unternehmen aller Größenordnungen einen hohen Nutzen. CA Performance Management als dritte Basiskomponente kommt mit der hohen Kapazität vor allem größeren Kunden zugute.

Mit Foundation Services ist die Lösung schnell einsatzbereit. Acceleration Services erweitern den Nutzen Ihrer Lösung und bieten flexible Möglichkeiten, die Lösung noch genauer auf die Unternehmensanforderungen zuzuschneiden.

Foundation Services


CA Services bildet die Grundlage zur Bereitstellung der Funktionen, die für die wichtigsten Unternehmensanforderungen unverzichtbar sind. Foundation Services beschleunigen die Lösungsbereitstellung, verringern Produktivitätsverluste und verkürzen die Time-toValue. Das Framework ist so konzipiert, dass Sie es entsprechend der Entwicklung Ihres Bedarfs erweitern und neue Funktionen aufnehmen können.

CA Infrastructure Management Foundation Services umfasst:

  • CA Unified Infrastructure Management (CA UIM). Die Implementation Services sind auf die Bereitstellung dieser ressourcenschonenden, erweiterbaren und skalierbaren Architektur ausgerichtet. Sie kann mit CA Express Install bereitgestellt werden. CA Services konfiguriert ein Service Desk-Gateway und stellt Selbstüberwachungsfunktionen, E-Mail-basierte Alarme und Möglichkeiten für den Wissenstransfer bereit.
  • CA Spectrum. CA Services bietet ein Fehlermanagement mit einer sofort einsatzfähigen Netzwerktopologie und Funktionen zur Analyse eigentlicher Ursachen. Die FoundationImplementierung umfasst darüber hinaus CA Spectrum® Report Manager, eine CA Business Intelligence-basierte Reportinglösung mit Alarm-, Asset- und Changemanagement und Service-Reporting.
  • CA Performance Management. CA Services stellt die Technologie für die meisten Umgebungen in einer skalierbaren Konfiguration bereit und bietet Folgendes: Erkennung und Überwachung von Netzwerkgeräten, Abfragerate mit Prioritäten für kritische Schnittstellen, hierarchische geografische Organisation, Management von Gruppen- und Anwenderkonten und Unterstützung des Produktbetriebs für verschiedene Rollen. CA Performance Management leistet die Performanceüberwachung für einige der größten Netzwerke der Welt wie z. B. CSPs.

CA Infrastructure Management kann mit CA Express Install bereitgestellt werden, ein zukunftsfähiges Framework, das für eine optimierte betriebliche Effizienz für die bereitgestellte CA TechnologiesLösung sorgt und durch Wegfall manueller Vorgänge Einheitlichkeit schafft. Sie können Ihre neue Lösung in einem Bruchteil der Zeit nutzen, die bisher für herkömmliche Installationen benötigt wurde. Anschließend können Sie zukünftige Services und Lösungen schneller erstellen, bereitstellen und erweitern, indem Sie das Foundation-Framework nutzen. Dieser vorausschauende Ansatz erfordert weniger Ressourcen und Zeit und bietet zugleich besseren Schutz und eine schnellere Wertschöpfung.

Acceleration Services


Acceleration Services erweitern mit der Implementierung zusätzlicher Funktionen und/oder Konfigurationen zur Erfüllung Ihrer Anforderungen den Nutzen Ihrer Lösung. Acceleration Services sind für die schnelle Bereitstellung konzipiert und erlauben es, Funktionen der Kernlösungen zu aktivieren und Module, Standardarbeitsprodukte (Packaged Work Products) und weitere Elemente zu ergänzen, um die Leistungsmerkmale der Kernlösung zu erweitern.

Folgende Acceleration Services stehen zur Verfügung:

Überwachung der End User Experience. Experten unterstützen Sie bei Design, Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungsüberwachungsscripts in der CA UIM-Testkomponente für die End-to-EndAnwendungsüberwachung.

Scripting von Hilfsprogrammen. CA Services unterstützt Sie bei Design, Entwicklung und Bereitstellung von Scripts für Hilfsprogramme in der gewählten Infrastructure Management-Lösung. Hilfsprogrammscripts können in Perl, Shell oder Lua (nur CA Unified Infrastructure Management) erstellt werden.

Design und Bereitstellung von Reporting, Dashboards und SLAs. Experten unterstützen Sie bei Design, Entwicklung und Bereitstellung kundenspezifischer UI-Ansichten wie Diagrammen, Grafiken, Listenansichten, Berichten und Dashboards.

Sprach- und Video-Performance-Management. Damit ist für den unverzichtbaren transparenten Einblick in marktführende IP-Kooperationstechnologien gesorgt, sodass Sie das Potenzial der Unified Communications bei gesenkten betrieblichen Risiken nutzen können. Dieser Acceleration Service basiert auf CA Unified Communications Monitor.

Anwendungsnetzwerkanalyse. Dabei wird CA Application Delivery Analysis installiert und konfiguriert, damit die eigentlichen Ursachen von Performanceproblemen erkannt und die Performance der Anwendungsbereitstellungssuite des Kunden im Verbund mit weiteren Lösungen von CA Technologies (wie CA Infrastructure Management, CA Network Flow Analysis und CA Application Performance Monitoring) transparent überwacht werden kann.

Dieser Acceleration Service basiert auf CA Application Delivery Analysis.

Netzwerkflussanalyse. Damit wird die Einführung von CA Network Flow Analysis als Funktion unterstützt. Zu diesem Zweck wird ein Mechanismus zur Erfassung unterschiedlicher Typen von Netzwerkdatenverkehr zwischen Hosts bereitgestellt, der Einblick in die Nutzung der Netzwerkbandbreite durch Anwendungen gibt und die Erkennung von Netzwerkproblemen unterstützt, ohne diese reproduzieren zu müssen.

Dieser Acceleration Service basiert auf CA Network Flow Analysis.

Kapazitätsaufbau. Damit wird eine höhere Kapazität der Infrastructure Management-Lösungen der CA Technologies-Architektur unterstützt. Üblicherweise werden zu diesem Zweck weitere Lösungsserverkomponenten ergänzt. Dies kann auch die Migration bestehender Lösungskomponenten auf neue Server mit höherer Ressourcenkapazität umfassen. Beispiele:

– CA Spectrum: zusätzliche SpectroSERVER und/ oder OneClick-Server

– CA Performance Management: zusätzliche Datensammler

– CA Unified Infrastructure Manager: zusätzliche Hubs

– CA Application Network Analysis und CA Unified Communications Monitor: zusammen mit Zustands- und Architekturprüfung als gesonderter Beratungsservice angeboten

Zusatzservices


Zusatzservices können Ihre Implementierung durch noch genauere Anpassung an Ihre spezifischen Anforderungen optimieren und werden dann zusätzlich zur Foundation-Bereitstellung oder den Acceleration Services geleistet.

Governance der Überwachung. Unterstützt die Bestimmung, Dokumentation und Erfüllung besonderer Überwachungsanforderungen. CA Services führt anhand des IT-Servicekatalogs und weiterer ähnlicher Informationsquellen eine formelle Bestandsaufnahme der Anforderungen durch, und das Unternehmen erhält Unterstützung bei der Definition und Dokumentation der Elemente, die überwacht werden müssen, und den effektivsten Überwachungsarten. Diese Definitionen werden dann auf die zugehörige Infrastructure Management-Lösung angewendet. CA Services bietet zudem Orientierung zu Best Practices für die Governance der Überwachung als Disziplin.

Umstellung von CA eHealth® auf CA Unified Infrastructure Management. Umfasst einen Satz an Maßnahmen für die einfache Umstellung von eHealth-Kunden auf CA UIM. CA Services evaluiert die Zuordnung der Entsprechungen verschiedener Berichte und Konfigurationselemente und ist bei der Implementierung behilflich.

Chat with CA

Just give us some brief information and we'll connect you to the right CA ExpertCA sales representative.

Our hours of availability are 8AM - 5PM CST.

All Fields Required

connecting

We're matching your request.

Unfortunately, we can't connect you to an agent. If you are not automatically redirected please click here.

  • {{message.agentProfile.name}} will be helping you today.

    View Profile


  • Transfered to {{message.agentProfile.name}}

    {{message.agentProfile.name}} joined the conversation

    {{message.agentProfile.name}} left the conversation

  • Your chat with {{$storage.chatSession.messages[$index - 1].agentProfile.name}} has ended.
    Thank you for your interest in CA.


    Rate Your Chat Experience.

    {{chat.statusMsg}}

agent is typing