CA Technologies definiert mit neuen Agile Management-Lösungen wie Projekte in der Application Economy geplant, durchgeführt und supported werden können


Neue Funktionen ermöglichen eine enge Kopplung von Business und IT-Entwicklung, verdoppeln die Produktivität und ermöglichen eine um 50 Prozent schnellere Fertigstellung[1]

Zürich-Kloten, 9. Juni 2016 — Das Agile Management-Portfolio von CA Technologies (NASDAQ: CA) verfügt über neue Funktionen, mit denen Unternehmen einen schnelleren Mehrwert für ihre Kunden bieten können – von der Planung über Ausführung bis hin zum Kundensupport.

„In der heutigen Application Economy passen sich die erfolgreichsten Unternehmen dynamisch an, um von neuen Marktchancen zu profitieren und schnell auf Kundenerwartungen zu reagieren. Um als Unternehmen so flexibel sein zu können, müssen diese Geschwindigkeit, Governance und Flexibilität gleichzeitig in Ihrer DNA verankert haben“, erklärt Ritu Mahandru, Vice President, Agile Management Solution Sales, CA Technologies EMEA.

„Wir sehen eine deutliche Verschiebung beim kulturellen und organisatorischen Verhalten von Unternehmen, wenn sie versuchen, beweglicher und schneller auf Marktanforderungen zu reagieren“, erläutert Melinda Ballou, Program Director, Application Life-Cycle Management and Executive Strategies, IDC. „Adaptive, agile Lösungen – von Business Portfolio Planung bis hin zu Application-Entwicklung, Implementierung und Service Management – sind in der Lage, dynamische technologiegetriebene Wettbewerbesdifferentiatoren zu generieren. Darüber hinaus können Kunden schneller und besser Anwendungen und Services entwickeln sowie Operations optimieren.“

Zu den erweiterten Funktionen gehört die Integration zwischen CA Project & Portfolio Management (CA PPM) und CA Agile Central (vormals Rally) ebenso wie neue Personabasierte Herangehensweisen an PPM und IT-Service Management (ITSM) dank CA PPM und CA Service Management. Ausserdem verfügt CA Agile Central über neue Funktionen.

Zu den Vorteilen des erweiterten Agile Management Portfolio gehören:

Einzigartige Kombination von agiler Entwicklung und Enterprise Portfolio Management-Fähigkeiten erhöht die Business-Flexibilität

Die integrierte Lösung von CA PPM und CA Agile Central unterstützt Unternehmen dabei, Flexibilität und Kontrolle effektiv im Gleichgewicht zu halten – indem die Arbeit agiler Teams mit dem Enterprise Portfolio verknüpft wird. Mit der neuen Integration zwischen CA Agile Central und CA PPM sind Aufgaben, die Entwicklungsteams in CA Agile Central durchführen, auch für Projektmanager in CA PPM sichtbar. Damit werden Ressourcenzuteilungen, finanzielle Ausstattung und Fortschritte bei Business-Prioritäten transparenter. ­­

Persona-basierte Herangehensweise an PPM für optimierte Projektleistung

Dank der neuen CA PPM Lösung können Projektmanager sich besser mit ihren Team absprechen – und zwar durch eine intuitive User-Erfahrung. Diese wurde entwickelt, um die Arbeit zu vereinfachen und die Geschwindigkeit zu erhöhen. Intuitive Zeiterfassung und Echtzeit-Support geben Einblick, wie Teams arbeiten. Sie ermöglichen Projektmanagern ausserdem, Team-Mitglieder gezielt zu motivieren und gewährleisten damit eine besser Projektrealisierung. Als bekannter PPM-Lösungsanbieter wurde CA PPM zum zweiten Mal in Folge im 2016 Magic Quadrant für IT Project and Portfolio Management Software Applications, Worldwide, im Leader-Segment gelistet.

„Mit den geschäftlichen Veränderungen in einer extrem dynamischen Umgebung Schritt zu halten und gleichzeitig mit der notwendigen Kontrolle für finanzielle Compliance Schritt zu halten, war eine Herausforderung und Priorität für unser PPM-Team“, so Becky Wilson, Senior Manager, Tech Portfolio, Corporate Finance, Expedia, Inc. „Wir sind mit den neuen Funktionen von CA PPM sehr zufrieden, denn damit können wir unsere Portfoliodaten einfacher verwalten und unsere Nutzerbindung erhöhen.“

Neue CA Agile Central Funktionen ermöglichen die Ausrichtung der Entwicklungsprioritäten an den Businesszielen.

Viele Agile Teams sehen sich den gleichen Herausforderungen gegenüber: Sie bearbeiten zu viele Projekte gleichzeitig und haben nicht genügend Einblick, welche die wichtigsten sind. Damit Teams ihre Strategie besser mit der Ausführung verknüpfen können, bietet CA Agile Central jetzt eine verbesserte Kapazitäten- und Team-Planung sowie Versionsverfolgung.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

  • Verbessertes Kapazitätenplanung erlaubt Unternehmen und technischen Führungskräften Geschäftsprioritäten mit den verfügbaren Team-Kapazitäten abzugleichen, um so die verfügbaren Aufgaben in der Planungsphase so gut wie möglich zu verteilen.
  • Team-Planung bietet Visibilität in das priorisierte Funktionsset, das die Teams entwickeln. Anwender können dank des zur Verfügung gestellten Kontexts und der Möglichkeit, dass Teams ihre Aufgaben entsprechend planen und zuverlässige Release-Pläne erstellen, den grössten Mehrwert für alle Beteiligten liefern.
  • Versionsverfolgung bietet eine visuelle Aufbereitung in Echtzeit, um die Aufgaben auszuführen und die Fortschritte beim Versions-Tracking zu verfolgen.

Neue CA Service Management Anwendererfahrung für schnellere Antwortzeiten

Mit CA Service Management sind Service Desk-Analysten in der Lage, auf Arbeitsschwerpunkte schneller zu reagieren: Sie bieten ihnen einen Weg, die Aufgaben zu priorisieren und den Kontext, um Entscheidungen zu treffen. Dadurch können Analysten ihre First-Call-Resolution-Raten zu erhöhen. CA Service Management Updates adressieren Anforderungen an die Produktivität. Sie geben Analysten ein kontextuelles Verständnis dafür, welche Aufgaben erledigt werden müssen und warum.

Zu den Highlights gehören:

  • Weather unterstützt dabei, einen Analysten-Tag in einen Kontext zu stellen – und zwar mit einem einzigen Blick auf die kommende Schicht sowie die IT-Umgebung.
  • Heat priorisiert die Arbeit des Analysten, indem jedes Ereignis auf Basis einer Punktzahl und ihrer Wichtigkeit gewertet wird.
  • Service Genius liefert Analysten eine einzige Textbox, in der Schlüsselworte Aktionen ausführen und Informationen zur Verfügung stellen, um Vorfälle schnell zu lösen.
  • Story Timeline hilft Analysten dabei, schnell wieder dort weiterzumachen, wo sie oder andere zuvor aufgehört haben – mit einer sequentiellen Ansicht aller Aktivitäten, die mit einem Vorgang in Verbindung gebracht werden.
  • Empfohlene Experten & Lösungen zeigt Analysten die IT-Experten, die am besten geeignet sind, bei einer Aufgabe zu unterstützen und vorgeschlagene Lösungen basierend auf ihrem Know-How, ähnlichen Vorgängen und Informationen von externen Quellen aufzuzeigen.

[1] CA Technologies. “The Impact of Agile, Quantified”, 2015

Die Agile Management-Lösungen werden auf dem Gartner PP M & IT Governance Summit 2016 gezeigt, das vom 13.-14. Juni 2016 in London stattfindet. Weitere Informationen zu den CA Agile Management-Anwendungen: http://www.ca.com/us/why-ca/agile-management.html oder besuchen Sie CA am Stand 200.

Gartner empfiehlt keinen Anbieter, Produkt oder Service in seinen Studien und rät Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter auszuwählen, die die höchsten Bewertungen oder andere Bezeichnungen erhalten. Gartner Studien enthalten die Meinungen der Organisation und sollten nicht als faktische Erklärungen angesehen werden. Gartner lehnt alle Gewährleistungen – egal, ob ausgedrückt oder impliziert – im Hinblick auf diese Studie ab. Dazu gehören die Gewährleistung der Marktfähigkeit oder die Eignung für einen speziellen Nutzen.

Ressourcen

Press Contacts


Sarah Atkinson

CA Technologies
Telefon: + 44 7824836919

Peter Zimmermann

Huber & Partner PR AG
Telefon: +41 (0)44 385 99 99

Zeno Group

Telefon: +49 (0)89 41301-753

ÜBER CA TECHNOLOGIES

CA Technologies (NASDAQ: CA) entwickelt Software, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Transformation zu gestalten und die Potenziale der Application Economy zu nutzen. Software ist der Eckpfeiler eines jeden Unternehmens in jedem Industriezweig. Von der Planung, über die Entwicklung bis zum Management und zur Sicherheit – CA arbeitet mit Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen, um die Art und Weise der Interaktionen und Kommunikation zu verändern – ob mobil, in der privaten oder öffentlichen Cloud oder der Mainframe Umgebung. Erfahren Sie mehr auf www.ca.com/de.

RECHTLICHE HINWEISE

Copyright © 2016 CA. Alle Rechte vorbehalten. Alle erwähnten Marken, Dienstleistungsmarken und Logos sind für die entsprechenden Firmen rechtlich geschützt und unterliegen dem Urheberrecht sowie auch anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums.

Highlight – CA Technologies Blog

The world of enterprise IT is changing, fast. Keep up.