{{search ? 'Schließen':'Suchen'}}

CA Technologies steigert Agilität beim Application Management und beim Monitoring zur Beschleunigung von DevOps


Neue Möglichkeiten umfassen intelligente Analysen zur Behebung von App-Problemen sowie die Integration für Cloud-Dienste und virtuelle Netzwerke für ein einfacheres Management

LAS VEGAS, CA World, 16. November 2016 – CA Technologies (NASDAQ:CA) präsentierte heute zahlreiche neue Produkte im DevOps-Portfolio von CA- von der Entwicklung bis zur Produktion. Diese umfassen alle unterstützenden Technologien, von der Cloud bis zu den Geräten und allem, was dazwischen liegt. Damit wird die Nutzererfahrung über sich dynamisch verändernde Applikationen, Infrastrukturen und Netzwerke verbessert.

Die neuen Versionen von CAs zentralen App- und Infrastruktur Monitoring Produkten beschleunigen die Iterationen qualitativ hochwertiger Anwendungen und verbessern die Kundenzufriedenheit. Verbesserungen von CA Application Performance Management (CA APM), CA Performance Management und CA Virtual Network Assurance sowie neue Integrationen ermöglichen eine engere Zusammenarbeit zwischen DevOps-Teams und beschleunigen so die Software-Markteinführung.

„CA hilft Unternehmen dabei, in Echtzeit vollständig integrierte Always-OnSoftware-Dienstleistungen zu entwickeln“, so Ali Siddiqui, General Manager, Agile Operations, CA Technologies. „Um mehr als die Unterstützung ausschließlich statischer branchenorientierter Verfahren und Anwendungen zu bieten, verleiht CA den IT-Operationen end-to-end Transparenz und die Automatisierung, die für die Aufrechterhaltung der Geschwindigkeit von Innovationen bei Multi-Cloud-Anwendungen und Multi-Cloud-Dienstleistungen erforderlich ist.“

Echtzeit-Einblicke, automatisierte Workflows und Cloud-Connectors für Experience Intelligence und fortschrittliches Application Management

Die neue und verbesserte Analytik in CA APM verbessert im Zusammenspiel mit einer neu entwickelten Oberfläche die Überwachung der Kundenzufriedenheit bei Anwendungen – ob in der Cloud, auf Mobilgeräten oder On-Premise. CA APM lernt schnell und passt sich an, um Erstnutzer vorausschauend zu einer empfohlenen Beurteilung von Anwendungsproblemen zu führen. Dies verringert die Zeit und das erforderliche Expertenwissen.

Für Unternehmen, die nach einer zuverlässigen Kundenerfahrung über mehrere digitale Kanäle hinweg streben, bietet die CA-APM-Integration im Zusammenspiel mit der kürzlich veröffentlichten CA App Experience Analytics zudem umfassende Einblicke in die Kundenzufriedenheit, die App-Performance im Detail und den allgemeinen Zustand der Web-, Mobile- und Wearable-Anwendungen. Dadurch wird jede mögliche Leistungseinbuße automatisch, schnell und einfach behoben.

„Für die Bereitstellung einer reibungslosen, gut gestalteten und zuverlässigen Erfahrung benötigen wir jederzeit genaue Kenntnisse über die Leistung unserer Systeme und die Auswirkungen jedes der Probleme auf den einzelnen Kunden“, so Kevin Kay, Head of Service Assurance and Operations, Absa Bank. „Mit APM und den Lösungen für das Infrastrukturmanagement von CA erfahren wir schnell, welche Systemkomponente für eine suboptimale Kundenzufriedenheit verantwortlich ist, welche Auswirkungen das auf die Kunden hat und wie wir dem entgegenwirken können. Außerdem können wir durch das Verständnis des Kundenverhaltens über all unsere digitalen Kanäle hinweg das Design der Oberfläche ständig verbessern und die Kundenzufriedenheit weiter steigern.“

Unternehmen wollen ihre On-Premise Anwendungen mit Cloud-Diensten integrieren. CA APM Cloud Connectors verleihen den DevOps-Teams die Flexibilität, moderne Technologien einzusetzen. Erweiterungen für Docker, Nginx und RabbitMQ können bequem vom CA APM Marketplace heruntergeladen werden. CA APM ist im AWS Marketplace auch als nutzungsbasierte Lizenz für die Überwachung der Anwendungsleistung zur Skalierung nach oben oder unten verfügbar, je nach Anforderung und für kurze Projektlaufzeiten.

Die Verbindung kontinuierlichen Monitorings mit der Application Performance erkennt Probleme frühzeitig

Für schnellere Releases kündigte CA außerdem an, dass CA BlazeMeter®, die marktführende, Open-Source-basierte Continours-Testing-Lösung für Application Performance bei CA APM, integriert wird. Durch die Kombination von CA BlazeMeter mit CA APM können die Entwickler die Erfahrung eines Nutzers entsprechend den Leistungsangaben der Applikation simulieren und potentielle Leistungsprobleme erkennen, ehe die Kundenzufriedenheit beeinträchtigt wird.

Garantie, dass traditionelle, Hybrid-Cloud- und Software-Defined Architekturen von Rechenzentren harmonisch funktionieren

Mit CA Virtual Network Assurance, verbessert durch CA Performance Management, bietet CA die tiefste und breiteste Unterstützung für Software-Defined Networking (SDN) und Cloud-Architekturen wie Cisco ACI, Juniper Networks Contrail, OpenContrail, Nokia Nuage, OpenDaylight, OpenStack und VMware NSX. In der Kombination bieten sie die umfassendste Netzwerk- und Analytik-Plattform für hohe Skalierbarkeit zu geringen Kosten mit einfachen Einblicken in moderne Netzwerkleistung und die Integrität von Business-Services.

„Unternehmen transformieren ihre Netzwerke zur Unterstützung digitaler Initiativen. Daher benötigen sie Monitoring-Tools, die SDN und bestehende Umgebungen vollständig unterstützen, ohne die operationale Komplexität zu steigern“, so Shamus McGillicuddy, Senior Analyst, Enterprise Management Associates. „Mit CA Performance Management und CA Virtual Network Assurance bietet CA eine umfassende und hochskalierbare Lösung, mittels derer Netzwerk-Operationen die komplexen Netzwerke, welche die Hybrid Cloud und Software-definierte Architekturen von Rechenzentren unterstützen, überwachen und Fehler beheben können.“

Zudem werden CA-DevOps-Lösungen für die Continuous Delivery und Continuous Integration von Software über den Applikationslebenszyklus auf der CA World vorgestellt. Diese Lösungen ermöglichen es den Unternehmen, Marktveränderungen und operationelle Anforderungen zu erkennen, darauf zu reagieren und sich entsprechend anzupassen. Dies verschafft einen Agilitätsvorteil, der einer starken DevOps-Praxis eigen ist.

Weitere Informationen

Press Contacts


Michael Bürge

CA Technologies
Telefon: +41 (0)21 805 0731

Über CA Technologies

CA Technologies (NASDAQ: CA) entwickelt Software, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Transformation zu gestalten und die Potenziale der Application Economy zu nutzen. Software ist der Eckpfeiler eines jeden Unternehmens in jedem Industriezweig. Von der Planung, über die Entwicklung bis zum Management und zur Sicherheit – CA arbeitet mit Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen, um die Art und Weise der Interaktionen und Kommunikation zu verändern – ob mobil, in der privaten oder öffentlichen Cloud oder der Mainframe Umgebung. Erfahren Sie mehr auf www.ca.com/de.

Rechtliche Hinweise

Copyright © 2016 CA. Alle Rechte vorbehalten. Alle erwähnten Marken, Dienstleistungsmarken und Logos sind für die entsprechenden Firmen rechtlich geschützt und unterliegen dem Urheberrecht sowie auch anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums.

Highlight – CA Technologies Blog

The world of enterprise IT is changing, fast. Keep up.

Chat with CA

Just give us some brief information and we'll connect you to the right CA ExpertCA sales representative.

Our hours of availability are 8AM - 5PM CST.

All Fields Required

connecting

We're matching your request.

Unfortunately, we can't connect you to an agent. If you are not automatically redirected please click here.

  • {{message.agentProfile.name}} will be helping you today.

    View Profile


  • Transfered to {{message.agentProfile.name}}

    {{message.agentProfile.name}} joined the conversation

    {{message.agentProfile.name}} left the conversation

  • Your chat with {{$storage.chatSession.messages[$index - 1].agentProfile.name}} has ended.
    Thank you for your interest in CA.


    Rate Your Chat Experience.

    {{chat.statusMsg}}

agent is typing