{{search ? 'Schließen':'Suchen'}}

25 Prozent weniger Online-Betrug: CA Technologies präsentiert neue Lösung für Zahlungssicherheit


  • CA nutzt Echtzeit-Verhaltensanalysen, Machine Learning und Online-Transaktionsdaten, um Betrug rechtzeitig zu erkennen und zu verhindern
  • Das CA Risk Analytics Network unterstützt alle 3D-Secure-Standards

NEW YORK / DARMSTADT, 10. Mai 2017 – Card-not-present (CNP) – so werden Transaktionen genannt, bei denen die verwendete Zahlungskarte zum Zeitpunkt der Nutzung nicht physisch vorgelegt wird, etwa bei Bestellungen per Telefon oder Internet. CA Technologies hat ein Netzwerk vorgestellt, das Betrug bei CNP-Transaktionen verhindert und so die Verluste durch Online-Betrug um durchschnittlich 25 Prozent reduziert* – das entspricht einer Kostenersparnis von 2,2 Milliarden US-Dollar.** Dafür nutzt das CA Risk Analytics Network Echtzeit-Verhaltensanalysen, Machine Learning und weltweite Transaktionsdaten.

Als Cloud-basierter Service integriert das CA Risk Analytics Network ein fortschrittliches neuronales Netzwerk mit Machine Learning-Funktionen, um CNP-Transaktionen mit dem Sicherheitsstandard 3D Secure abzusichern. Es lernt von verdächtigen, betrügerischen Transaktionen und passt sich entsprechend an – und das innerhalb von durchschnittlich fünf Millisekunden. Im Verdachtsfall schließt das System die Lücke für potenziellen Betrug, indem es für alle Mitglieder des Netzwerks die gleiche Karte oder das gleiche Gerät nutzt.

Laut dem 2017 von Javelin veröffentlichten Identity Fraud Report führen das Wachstum von E-Commerce und M-Commerce sowie der EMV Liability Shift dazu, dass Kartenbetrugsfälle explosionsartig zunehmen. Im Bericht heißt es: „E-Commerce ersetzt die Transaktionen an den Verkaufsstellen – und das gilt ebenso für die Kanäle, über die Betrüger ihr Unwesen treiben. 2016 vermeldeten 26 Prozent mehr Verbraucher einen Missbrauch ihrer Karten bei einer CNP-Transaktion als im Jahr 2015.“

„Damit die Transaktionen legitimer Kartenbesitzer nicht beeinträchtigt werden, sind bei der Verhinderung von CNP-Betrug zwei Dinge wichtig: die schnelle Erkennung von Anomalien und eine reibungslose Authentifizierung“, sagt Terrence Clark, General Manager für Payment Security Lösungen bei CA Technologies. „Die CA Payment Security Suite bietet umfangreiche Analysen zur Gerätenutzung und einen weltweiten Pool an Transaktionsdaten basierend auf 3D-Secure. Unsere Data Scientists wenden darauf fortschrittliche Analytics und neuartige Machine Learning-Algorithmen in Echtzeit an. Mit diesen modernen Technologien können wir Online-Betrug schneller und genauer erkennen und verhindern und im Betrugsfall den Schaden für Netzwerkmitglieder reduzieren. Gleichzeitig profitieren Kunden von einem besseren Online Shopping-Erlebnis.“

CAs Lösungen schützen Milliarden von Online-Transaktionen, indem sie Hunderte Millionen Karten und Tausende von Kartenportfolios weltweit unterstützen. CA Risk Analytics Network ist offen für Kartenanbieter jeder Größe – von globalen Banken mit Millionen Karteninhabern bis hin zu kleineren oder regionalen Finanzinstituten. 

Unterstützung der 3D-Secure-Protokolle

Das CA Risk Analytics Network und die CA Payment Security Suite unterstützen nicht nur den 3D-Secure-Sicherheitsstandard, sondern künftig auch den neuen EMV-basierten Standard 3D-Secure 2.0. Dieser sichert CNP- und E-Commerce-Transaktionen, indem er Smartphones, Mobile Apps, Digitale Geldbeutel und andere Formen digitaler Bezahlung nutzt. 

Das 2.0-Protokoll wird Gerätedaten umfassend nutzen und den Abonnenten des CA Risk Analytics Networks als neue Informationsquelle dienen. Das Ergebnis: weniger Betrug und ein verbessertes Shopping-Erlebnis über alle Geräte und 3D-Secure-Protokolle hinweg. Dabei ist es wichtig, Version 1.0 und 2.0 des Standards zu unterstützen, da nicht alle Kartenaussteller und Händler die aktualisierten Spezifikationen implementieren.

*Daten ergeben sich aus der Anwendung des neuen CA Risk Analytics Network-Modells auf historische Kundendaten über eine Dauer von 90 Tagen hinweg

**Mögliche Ersparnis basierend auf Betrug mit Karteneinsatz in einer Höhe von 8,8 Milliarden Dollar in 2016 („2017 Identity Fraud: Securing the Connected Life“, Studie von Javelin Strategy & Research unter 5.028 US-amerikanischen Personen über 18 Jahren)


Press Contacts


Michael Bürge

CA Technologies
Telefon: +41 (0)21 805 0731

Brigitte Galiger

Maisberger GmbH
Telefon: +49 89 419599 46

Über CA Technologies

CA Technologies (NASDAQ: CA) entwickelt Software, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Transformation zu gestalten und die Potenziale der Application Economy zu nutzen. Software ist der Eckpfeiler eines jeden Unternehmens in jedem Industriezweig. Von der Planung, über die Entwicklung bis zum Management und zur Sicherheit – CA arbeitet mit Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen, um die Art und Weise der Interaktionen und Kommunikation zu verändern – ob mobil, in der privaten oder öffentlichen Cloud oder der Mainframe Umgebung. Erfahren Sie mehr auf www.ca.com/de.

Rechtliche Hinweise

Copyright © 2017 CA. Alle Rechte vorbehalten. Alle erwähnten Marken, Dienstleistungsmarken und Logos sind für die entsprechenden Firmen rechtlich geschützt und unterliegen dem Urheberrecht sowie auch anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums.

Highlight – CA Technologies Blog

The world of enterprise IT is changing, fast. Keep up.

Chat with CA

Just give us some brief information and we'll connect you to the right CA ExpertCA sales representative.

Our hours of availability are 8AM - 5PM CST.

All Fields Required

connecting

We're matching your request.

Unfortunately, we can't connect you to an agent. If you are not automatically redirected please click here.

  • {{message.agentProfile.name}} will be helping you today.

    View Profile


  • Transfered to {{message.agentProfile.name}}

    {{message.agentProfile.name}} joined the conversation

    {{message.agentProfile.name}} left the conversation

  • Your chat with {{$storage.chatSession.messages[$index - 1].agentProfile.name}} has ended.
    Thank you for your interest in CA.


    Rate Your Chat Experience.

    {{chat.statusMsg}}

agent is typing