Produkte

Lösungen

Schulungen

Services und Support

Partner

Unternehmen

{{search ? 'Schließen':'Suchen'}}

CA Technologies startet weltweite Initiative für Freiwilligenarbeit

Projekte fokussieren sich auf MINT- und Umweltthemen

DARMSTADT – 25. April 2018CA Technologies startet diese Woche zum zwölften Mal seine jährliche „CA Together in Action“-Initiative. Von Aufräumaktionen an Stränden und öffentlichen Plätzen über Umweltbildungs- und Restaurationsmaßnahmen bis zur Verpackung und den Versand von Büchern an Schulkinder in Afrika: Auf freiwilliger Basis engagieren sich die Mitarbeiter des Unternehmens weltweit. 

Als Technologieunternehmen steht für CA Technologies ein Thema weit oben auf der Agenda: die MINT-Problematik. Neben zahlreichen Projekten und Initiativen, die das Unternehmen ganzjährig zur Unterstützung im MINT-Bereich durchführt, umfasst auch die Projektwoche eine Vielzahl von Möglichkeiten, um das Interesse von Nachwuchstalenten im MINT-Bereich zu fördern.

Im europäischen Raum steht der Monat April ganz im Zeichen der „People Like Me“-Initiative: CA-Mitarbeiter in Italien, Frankreich, Spanien, Großbritannien, der Tschechischen Republik und Deutschland bereiten eine Reihe von Workshops im Rahmen der Initiative vor. CA Technologies ist Gründungssponsor des Programms "People Like Me", das Frauen in den Vordergrund stellt, die heute gerne im technologischen Bereich tätig sind und eine Vorbildfunktion für Nachwuchstalente ausüben.

"In Europa arbeitet CA Technologies mit verschiedenen Stakeholdern und Partnern aus Bildung, Regierung und Industrie im Rahmen des europaweiten Programms „Create Tomorrow“ zusammen, das mehr junge Menschen für STEM-Karrieren begeistern und das Ungleichgewicht zwischen den Geschlechtern bekämpfen soll. Das Programm, das von freiwilligen Mitarbeitern geleitet wird, ermöglicht es jedem von uns, etwas zu bewegen – von der Inspiration der Schüler für eine Karriere bei STEM bis hin zur Unterstützung der Lehrer", sagt Marco Comastri, General Manager EMEA, CA Technologies.

CA Technologies ist Gründungsmitglied der STEM Alliance, die mit 30 europäischen Bildungsministerien zusammenarbeitet und von European Schoolnet und CSR Europe geleitet wird. Die Non-Profit-Initiativen stärken die Zusammenarbeit zwischen Industrie und Bildungseinrichtungen, wecken das Interesse von Schülern und Studierenden an STEM-Fächern und unterstützen innovativen STEM-Unterricht.

„Der Fachkräftemangel ist eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Denn die Nachfrage nach Experten ist groß und die Zahl der Absolventen zu gering. Außerdem entscheiden sich deutlich weniger Frauen für ein Studium oder eine Karriere im STEM-Bereich. CA Technologies nutzt seine Talente, Fähigkeiten und Erfahrungen, um auf den Fachkräftemangel zu reagieren. Mit unserer Software gestalten wir die Zukunft – und diese Erfahrungen geben wir gerne an junge Menschen weiter“, sagt Sven Mulder, General Manager and Vice President Central Europe, Central & Southern Eastern Europe and Russia bei CA Technologies.

Press Contacts

Lisa Mitschak

Maisberger GmbH
Telefon: +49 89 419599 55

Über CA Technologies

CA Technologies (NASDAQ: CA) entwickelt Software, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Transformation zu gestalten und die Potenziale der Application Economy zu nutzen. Software ist der Eckpfeiler eines jeden Unternehmens in jedem Industriezweig. Von der Planung über die Entwicklung bis zum Management und zur Sicherheit – CA arbeitet mit Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen, um die Art und Weise der Interaktionen und Kommunikation zu verändern – ob mobil, in der privaten oder öffentlichen Cloud oder der Mainframe-Umgebung. Erfahren Sie mehr auf ca.com/de.

Rechtliche Hinweise

Copyright © 2018 CA. Alle Rechte vorbehalten. Alle erwähnten Marken, Dienstleistungsmarken und Logos sind für die entsprechenden Firmen rechtlich geschützt und unterliegen dem Urheberrecht sowie auch anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums.

Folgen Sie CA Technologies

Highlight – CA Technologies Blog

The world of enterprise IT is changing, fast. Keep up.