Produkte

Lösungen

Schulungen

Services und Support

Partner

Unternehmen

{{search ? 'Schließen':'Suchen'}}

CA Technologies wird Partner von Roboterforschungsprojekt Cobotics

Ziel ist die Erforschung von Herausforderungen beim Aufbau zuverlässiger, sicherer und effektiver Mensch-Roboter-Workflows

DARMSTADT – 18. Januar 2018 – Damit das Potenzial der Roboter-Mensch-Zusammenarbeit voll ausgeschöpft werden kann, ist eine korrekte Steuerung und Ausführung dieser "cobot"-Workflows und das Verstehen ihrer Informationsbedürfnisse von zentraler Bedeutung. CA Technologies wird neben der Technischen Universität Tampere und dem finnischen IT-Software- und Dienstleistungsunternehmen Tieto Teil des Kollaborationsprojekts sein, das sich mit der Erforschung zuverlässiger, sicherer und effektiver Mensch-Roboter-Workflows befasst.

„Die Robotik hat ein Stadium erreicht, in dem der Wert von Robotern erheblich gesteigert werden kann, wenn diese mit Menschen zusammenarbeiten. Die Entwicklung der richtigen Modelle und Algorithmen für diese Zusammenarbeit wird die nächste Phase im Bereich der Robotik bestimmen“, so Otto Berkes, Executive Vice President und Chief Technology Officer von CA Technologies. „Die Themen physische Sicherheit und Cybersicherheit stehen dabei im Zentrum. CA hat dafür die nötige Erfahrung: Unsere Forscher verfügen über ein tiefes technisches Know-how in den Bereichen Sicherheit, Policy Management, Kommunikation und Visualisierung, das diese Entwicklung unterstützen kann.“

Das Projekt wurde von Tekes, der finnischen „Funding Agency for Innovation“, der Technischen Universität Tampere, dem finnischen IT-Software- und Dienstleistungsunternehmen Tieto und CA Technologies finanziert. Die erste Phase des Projekts wird voraussichtlich Ende Dezember 2018 abgeschlossen sein. Neue Innovationen entstehen bei CA Strategic Research nicht nur auf der Grundlage von wissenschaftlicher Forschung, sondern auch durch Partnerschaften mit globalen Regierungen, renommierten akademischen Institutionen und Industriekonsortien.

„Die internationale Zusammenarbeit mit renommierten Unternehmen wie CA Technologies und Tieto auf dem Gebiet der Co-Botik ist für uns an der Technischen Universität Tampere sehr spannend. Sie setzt das Ziel der National Science Foundation Industry University Collaboration um – und bereichert das Projekt mit internationaler Kompetenz. Das von TEKES und NSF geförderte Center of Visual and Decision Informatics (CVDI) ist stolz darauf, ein solches Projekt durchführen zu können“, sagt Professor Moncef Gabbouj, NSF CVDI Finland Site Director, Tampere University of Technology.

„Kollaborative Robotik wird als relativ neuer Bereich der Informationstechnologie angesehen. Das NSF CVDI Cobotics ist ein Projekt, bei dem durch die Erforschung und Entwicklung von disruptiven Technologien ein von Wohlbefinden und Produktivität geprägter Arbeitsplatz ermöglicht und gefördert werden soll“, so Matti Vakkuri, Head of Technology, IoT, Tieto Corporation. „Im Fokus stehen dabei die Bereiche erweiterte Intelligenz, künstliche Intelligenz, Datenwissenschaft und maschinelles Lernen einschließlich visueller Analyse. Seit mehreren Jahren arbeiten wir auf Forschungsseite mit der Technischen Universität Tampere. Dass CA Technologies nun auch Teil unseres Forschungsprojekts wird, freut uns sehr.“

Press Contacts

Sophia Gese

Maisberger GmbH
Telefon: +49 89 419599 19

Über CA Technologies

CA Technologies (NASDAQ: CA) entwickelt Software, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Transformation zu gestalten und die Potenziale der Application Economy zu nutzen. Software ist der Eckpfeiler eines jeden Unternehmens in jedem Industriezweig. Von der Planung über die Entwicklung bis zum Management und zur Sicherheit – CA arbeitet mit Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen, um die Art und Weise der Interaktionen und Kommunikation zu verändern – ob mobil, in der privaten oder öffentlichen Cloud oder der Mainframe-Umgebung. Erfahren Sie mehr auf ca.com/de.

Rechtliche Hinweise

Copyright © 2018 CA. Alle Rechte vorbehalten. Alle erwähnten Marken, Dienstleistungsmarken und Logos sind für die entsprechenden Firmen rechtlich geschützt und unterliegen dem Urheberrecht sowie auch anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums.

Folgen Sie CA Technologies

Highlight – CA Technologies Blog

The world of enterprise IT is changing, fast. Keep up.