{{search ? 'Schließen':'Suchen'}}

Richtlinien

Erhalten Sie weitere Informationen zu unseren Richtlinien zu Schulungen.

Related Videos


Schulungsguthaben von CA Education – allgemeine Geschäftsbedingungen


Kunden können ihr Schulungsguthaben gegen direkte Angebote von CA Education eintauschen und ausgewählte und von CA Technologies genehmigte Angebote von Drittanbietern in Anspruch nehmen. Die Zahlungen sind ohne Abzug bei Bestellung fällig. Rabatte für Schulungsguthaben können nicht mit anderen Rabatten, Angeboten oder Promotionsaktionen kombiniert werden.

Der Kunde ist dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass alle Registrierungen und Bestellungen gegenüber CA Technologies korrekt identifiziert werden und dass nur autorisierte Personen im Unternehmen des Kunden den Vertrag nutzen.

Die Schulungsguthaben sind ab Erwerb ein Jahr lang gültig. Alle nicht in Anspruch genommenen Guthaben verfallen nach Ablauf dieses Zeitraums und können dann nicht mehr verlängert werden.

Die standardmäßigen Nutzungsbedingungen von CA Education gelten, wenn CA Technologies Kurse storniert, Teilnehmer absagen sowie für Stornierungen und Änderungen von Schulungen vor Ort oder nicht öffentlichen Schulungen.

Registrierungsrichtlinie


Für die Teilnahme an jeglichen Kursen von CA Education ist eine vorherige Registrierung erforderlich. CA Technologies behält sich das Recht vor, Personen die Teilnahme zu untersagen, die sich nicht vorab für einen Kurs von CA Education registriert haben. Als Nachweis für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Bestätigungsschreiben. CA Technologies lehnt jegliche Haftung für Kosten und Auslagen ab, die durch die Verweigerung der Teilnahme anfallen.

Kurzfristige Schulungsanfragen


Die standardmäßige Vorlaufzeit für die Vorbereitung und Bereitstellungen von Schulungen vor Ort oder nicht öffentlicher Schulungen beträgt ungefähr zwei Wochen. CA Education geht gerne auf eiligere Schulungsanfragen unserer Kunden ein.

Voraussetzungen


Die Teilnehmer müssen über die in den Kursbeschreibungen aufgeführten erforderlichen technischen Vorkenntnisse verfügen. Durch die Erfüllung der Voraussetzungen wird sichergestellt, dass der Unterricht in der vorgesehenen Zeit erfolgen kann, damit alle Teilnehmer maximal davon profitieren können. Wenn Sie nicht an einem Vorkurs teilgenommen haben, qualifizieren Sie sich möglicherweise durch Ihre berufliche Erfahrung. Wenn Sie spezifische Fragen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an Ihren Education Coordinator unter 1-800-237-9273.

Stornierungen


Wenn CA Technologies eine öffentliche Veranstaltung von CA Technologies storniert, für die Sie sich weltweit registriert haben:
CA Technologies ist bestrebt, geplante Kurse abzuhalten. Es können jedoch unvorhergesehene Umstände eintreten, beispielsweise Notfälle seitens der Schulungsleiter, Probleme mit dem Standort oder eine zu geringe Teilnehmerzahl. Sollte CA Technologies Ihre Schulung verschieben, werden Sie darüber so früh wie möglich informiert. Meist erfolgt die Benachrichtigung zehn Werktage vor Schulungsbeginn. Wann genau Sie informiert werden, ist jedoch von den jeweiligen Umständen abhängig. Wenn Sie über die Stornierung einer Schulung in Kenntnis gesetzt wurden, können Sie entweder einen neuen Termin vereinbaren oder eine Gutschrift anfordern. Bitte beachten Sie diese Richtlinie bei Ihrer Reiseplanung, da CA Technologies keine Haftung für nicht erstattungsfähige Reisekosten übernimmt.

Nordamerika

Stornieren Ihrer Registrierung für eine öffentliche Schulungsveranstaltung:
Wenn Sie an einer Veranstaltung nicht teilnehmen können, für die Sie registriert sind, teilen Sie dies CA Technologies bitte so früh wie möglich mit, damit wir unsere Schulungszeitpläne einhalten können.

Im Folgenden ist die Stornierungsgebührenrichtlinie für unsere öffentlichen Veranstaltungen aufgeführt:

  • Wenn Sie 11 oder mehr Werktage vor Veranstaltungsbeginn stornieren, fallen keine Gebühren an.
  • Wenn Sie 10 oder weniger Werktage vor Veranstaltungsbeginn stornieren, werden Ihnen 100 % der Schulungsgebühr in Rechnung gestellt.
  • Wenn Sie sich während der Stornierungsfrist registrieren, tritt die Richtlinie unmittelbar in Kraft.

Stornieren Ihrer Registrierung für nicht öffentliche oder vor Ort durchzuführende Schulungen:
Falls Sie Ihre geplanten vor Ort durchzuführenden Schulungen/nicht öffentlichen Kurse nicht wahrnehmen können, teilen Sie dies CA Technologies bitte so früh wie möglich mit, damit wir unsere Schulungszeitpläne einhalten können.

Im Folgenden ist die Stornierungsgebührenrichtlinie für unsere nicht öffentlichen oder vor Ort durchzuführenden Veranstaltungen aufgeführt:

  • Wenn Sie 16 oder mehr Werktage vor Veranstaltungsbeginn stornieren, fallen keine Gebühren an.
  • Wenn Sie 15 oder weniger Werktage vor Veranstaltungsbeginn stornieren, werden Ihnen 100 % der Schulungsgebühr in Rechnung gestellt.
  • Wenn Sie sich während der Stornierungsfrist registrieren, tritt die Richtlinie unmittelbar in Kraft.

Standorte

Informieren Sie sich über Standorte von Schulungscentern, und nehmen Sie Kontakt mit dem Vertrieb, Beratern und dem technischen Support von CA Education auf.

Einen Ort suchen >

Hinweise zum Erwerb

Erhalten Sie Informationen zum Lernformat und zu Erwerbsoptionen.

Weitere Informationen >

Richtlinien

Rufen Sie die vollständigen Bedingungen für CA Education ab.

Richtlinien lesen >