Monitoring softwaredefinierter Netzwerke

Die Weiterentwicklung des modernen Netzwerks

Warum hundertprozentige Netzwerktransparenz wichtig ist

Softwaredefinierte Netzwerke (SDNs) sind agile Netzwerke, die sich je nach Anwendungsauslastung automatisch vergrößern oder verkleinern. Das ist effektiv, aber es bedeutet auch neue Komplexität für Netzwerkbetriebsteams, die alle Netzwerke – alte und neue – effektiv zusammen managen müssen.

81 % der Unternehmen haben SDN- und NFV-Technologien bereits bereitgestellt oder planen ihre Bereitstellung in den nächsten 12 Monaten. Zugleich geben die meisten an, dass ihre aktuellen Monitoring-Tools diese Architekturen nicht unterstützen.

Quelle: Successful Network Operations in a Cloud-Centric, Software-Defined World with CA Performance Management
Ein White Paper von ENTERPRISE MANAGEMENT ASSOCIATES®
(EMA™)
für CA Technologies, Oktober 2016

Ohne hundertprozentige Netzwerktransparenz leidet die Performance, Netzwerkmanager haben nur die Zeit für reaktive, aber nicht für proaktive Maßnahmen, und die Zufriedenheit der End User leidet. Die gute Nachricht: Es gibt eine Lösung.

Der kritische Leitfaden für das moderne Netzwerk-Monitoring

Wichtige Informationen für die heutigen NetOps-Führungskräfte und -Praktiker

Früher wurden Netzwerke als das Rückgrat des Unternehmens bezeichnet. Heute können sie vielleicht besser als sein Herz bezeichnet werden – im digitalen Zeitalter sind sie für jeden unverzichtbar. Wenn Sie nicht den Finger am Puls Ihres gesamten Netzwerks halten, erfüllen Sie nicht die heutigen Anforderungen – und die von morgen auch nicht.

Laden Sie dieses eBook jetzt herunter, und erfahren Sie:

  • wie der aktuelle Zustand des Unternehmensnetzwerks heute ist

  • warum ein Monitoring mit hundertprozentiger Netzwerktransparenz wichtig ist

  • wie die Erreichung einer Zusammenarbeit von Legacy-Netzwerken und virtualisierten Netzwerken zu mehr Performance, Innovation und Agilität im Unternehmen beiträgt

eBook abrufen

 

Bei CA nehmen wir Ihre Zeit und Ihren Datenschutz genauso ernst wie Sie. Wir nutzen Ihre Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um sicherzustellen, dass Sie nur über Themen, die für Sie von Interesse sind, informiert werden. Wenn wir es falsch verstanden haben, können Sie Ihre Einstellungen aktualisieren, indem Sie hier klicken. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, können Sie unsere Datenschutzerklärung hier lesen.

Überwachen Sie die modernsten SDx-Architekturen mit Network Operations and Analytics

Click to watch video

Vortragende:
John Delfeld – Ixia
Jim Wilkey – Netrounds
Konstantin Babenko – Netlayer
Tim Diep – CA Technologies

CA Technologies überwacht auf einzigartige Weise Datenflüsse in den meisten hybriden Netzwerkarchitekturen mit funktionsreichen Analyselösungen für offene APIs sowie mit innovativen und anpassbaren Visualisierungen von Legacy-Netzwerken sowie der Cloud und dem SDN/NFV-Netzwerkstack.

Network Operations and Analytics von CA Technologies auf einen Blick

Reduzieren Sie die Komplexität dank einer vollständigen Sicht auf alle Netzwerktechnologien – physische, virtuelle und logische – einschließlich herkömmlicher Architekturen, SDN, SDDC, SD-WAN, NFV und hybrider Cloud-Architekturen. Bieten Sie operative End-to-End-Intelligence, beschleunigen Sie die Servicebereitstellung, und tragen Sie zur Zukunftsfähigkeit Ihrer gesamten Netzwerkinfrastruktur bei.

Bessere
Customer Experience

Quelle: TechValidate TVID: AAE-C50-F16

Verbesserte
Netzwerktransparenz

Quelle: TechValidate TVID: CC8-7B0-AFB

Höher skalierbares
Monitoring

Quelle: TechValidate TVID: E90-7C4-7E4

Erreichen Sie agilere Netzwerke mit Network Operations and Analytics von CA Technologies

  • Anwendungsorientiertes Netzwerk-Monitoring für eine konsistente Servicebereitstellung

  • Zentrales Network Operations-Dashboard für die Analyse von Fehlerperformance, Topologien, Gerätemessdaten, Fehlern, Datenflüssen und Paketen
     
  • Hohe Skalierung zur Erfüllung der Anforderungen moderner Netzwerktechnologien

Vereinfachen des neuen Netzwerkstacks

Das neue moderne Netzwerk basiert auf mehreren Schichten physischer, virtueller und logischer Entitäten, die sich alle anhand der Anwendernachfrage bewegen und entsprechend Ressourcen nutzen. Um diese Komplexität zu bewältigen, müssen Sie Fehler und Performance an jedem Ort im gesamten Stack automatisch und präzise erkennen, visualisieren und überwachen.

In Zahlen: Network Performance Management (NPM)

Eine zentrale Ansicht, höhere Produktivität, verbesserte Planung: NetOps-Experten berichten mehrere Vorteile kontinuierlichen Monitorings und kontinuierlicher Analysen von Netzwerken der nächsten Generation.

Die Teilnehmer konnten ihre zwei wichtigsten Nutzenvorteile auswählen. Sdxcentral.com

Erfolgreicher Netzwerkbetrieb in einer Cloud-orientierten, softwaredefinierten Umgebung dank CA Performance Management

TOP-BLOGBEITRÄGE

Network Operations and Analytics in Aktion