Zahlungsdiensterichtlinie 2 (PSD2)

Sind Sie bereit? Erfahren Sie, wie andere sich vorbereiten, um rechtzeitig zum Stichtag fertig zu sein.

Bericht anzeigen Gleich heute für kostenlosen Test anmelden

Related Videos


Was ist PSD2?

Im Jahr 2013 legte die Europäische Kommission den Vorschlag zur Überarbeitung der bestehenden EU-Zahlungsdiensterichtlinie 2015/2366/EG (PSD) mit dem Ziel vor, diese zu modernisieren und neue Arten von Zahlungsdiensten zu berücksichtigen.

Die überarbeitete Zahlungsdiensterichtlinie der Europäischen Kommission (PSD2) ist der erste Schritt auf dem Weg zu einem offeneren und stärker auf Zusammenarbeit ausgelegten Finanzsystem. Organisationen, die an den Zahlungs- und Finanzverfahren teilnehmen, auf die sich PSD2 bezieht, müssen die technischen Regulierungsstandards (RTS) ab dem Zeitpunkt einhalten, den die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) vorgegeben hat.

 



Nutzen Sie APIs und Open Banking

APIs sind erforderlich, um die Anforderungen und Vorgaben von PSD2 für die offene Kommunikation zu erfüllen (wie TPP und XS2A). CA API Management bietet die notwendigen Leistungsmerkmale, mit denen Sie sie erstellen, sichern und managen können. Dies ist unverzichtbar, um den Herausforderungen des „Open Banking“ im Rahmen der digitalen Transformation zu begegnen. 

Mit CA API Management können Finanzinstitute und andere Unternehmen eine Plattform erstellen, auf der sie ihre Customer Experience für unterschiedliche Anwendungen, Geräte und Sparten integrieren können. CA API Management nutzt CA Advanced Authentication, um die strenge Authentifizierung für diese Services zu erzwingen.



Nutzen der strengen Authentifizierung von Verbrauchern zur Einhaltung von PSD2

PSD2 wurde entworfen, um einen einzigen und effizienten Markt für Zahlungen zu schaffen. Diese Richtlinie stellt das rechtliche, regulatorische, verfahrensbezogene und technologische Framework für elektronische Zahlungen innerhalb der Europäischen Union dar. 

Eine der wichtigsten Komponenten der Richtlinie ist die Anforderung, eine strenge Authentifizierung von Verbrauchern (SCA) an bestimmten Punkten des elektronischen Zahlungsprozesses zu implementieren. Mit Payment Security-Lösungen von CA Technologies können Banken ein erfolgreiches Authentifizierungs-Framework erreichen, das eine intuitive und vorschriftsgemäße strenge Authentifizierung von Verbrauchern einschließt.

 



Umwandeln einer Compliance-Verpflichtung in eine Geschäftschance – sehen Sie sich die Infografik an: 

Erfahren Sie, wie PSD2 Ihnen helfen kann, eine Compliance-Verpflichtung in einen Wettbewerbsvorteil umzuwandeln. 



PSD2 schafft neue Chancen

PSD2 ist zwar eine Vorschrift, stellt jedoch zugleich eine Chance für Finanzinstitute dar, ihre Architektur zu modernisieren, wertvolle Daten im Back End zu nutzen und ihre digitalen Transformationen zu beschleunigen. Außerdem schafft sie neue Chancen für viele Organisationen, die traditionell keine Banken sind, aber bisher am Rande des Zahlungsbereichs beteiligt waren.

Organisationen, die die Chance ergreifen, ihre Compliance-Bemühungen in einen strategischen Vorteil zu verwandeln, bereiten sich den Weg zu mehr Wettbewerbsfähigkeit. Ganz gleich, ob Sie eine Bank, ein Einzelhändler, ein Versorger oder ein Telekommunikationsunternehmen sind: PSD2 bietet Ihnen Chancen, Ihr Business Ecosystem zu verändern. Erfahren Sie, wie CA Technologies Sie unterstützen kann.

Highlight

Die Welt der Unternehmens-IT verändert sich schnell. Halten Sie Schritt.