Produkte

Lösungen

Schulungen

Services und Support

Partner

Unternehmen

{{search ? 'Schließen':'Suchen'}}

Big-Data-Automatisierung mit CA Automic Workload Automation

Schnelle und einfache Einbindung von Big Data.

Kostenlose Testversion

Related Videos


Vereinfachen und beschleunigen Sie die agile Bereitstellung mit Self-Service-Funktionen für Workload Automation.

Die zunehmende Bedeutung von Big Data stellt die Geschäftswelt auf den Kopf. Dies ist für viele Unternehmen und Organisationen eine große Herausforderung, bietet ihnen aber auch die Chance, schneller fundierte Entscheidungen zu treffen, neue Einnahmequellen zu erkennen und individuelle Kundenerlebnisse auf breiter Ebene anzubieten. Eine erfolgreiche Nutzung von Big Data kann Ihr Unternehmen revolutionieren.

Big Data unterschiedlichster Menge, Geschwindigkeit und Art müssen effizient erfasst und gespeichert werden. Anschließend müssen sie an Hunderte von nachgelagerten Applikationen verteilt werden – teilweise sogar in Echtzeit. Dabei muss die Kontinuität und Skalierbarkeit der Datenströme von der Quelle bis zur Analyse sichergestellt sein. Zudem müssen Sie über die für die Konzeption und den Betrieb von Big-Data-Strömen erforderlichen Fähigkeiten und Ressourcen verfügen.

Überwindung der Komplexität von Big Data mit Automatisierung

CA Automic Workload Automation vereinfacht und automatisiert die Einbindung von Big-Data-Projekten. Es automatisiert Big-Data-Ströme über verschiedene Unternehmensapplikationen, Datenbanken und Plattformen hinweg – von der Erfassung über die Bereitstellung bis hin zur Berichterstattung. Sie haben damit die Möglichkeit, Ihre Prozesse grafisch ohne jeglichen Code zu gestalten, die Ausführung von Workflows einfach zu überwachen und Ihren Betrieb an Tausende von Datenströmen anzupassen. Zudem wird jede Aktion auditiert, überwacht und aufgezeichnet, um die Erfüllung der Unternehmensvorgaben sicherzustellen.

CA Automic Workload Automation verwendet einen Self-Service-Ansatz auf Grundlage eines objektorientierten Frameworks in Kombination mit vorgefertigten Aktionen und Vorlagen. Daten-Ingenieure und Nutzer aus dem nicht-technischen Bereich wie Data Scientists können schnell komplexe Hadoop-Workflows erstellen, was den Entwicklungsaufwand deutlich reduziert und die Business-Agilität erhöht.

Die Leistungsmerkmale von Big-Data-Automatisierung

Workflow-Designer

Visuelle Benutzerschnittstelle für die grafische Gestaltung von Workloads mit Datenbank-Jobs unterschiedlichster Art ohne Coding

HDFS-Dateibrowser

Exploreransicht des Hadoop-Dateisystems für die vereinfachte Erstellung von Hadoop-Jobs

Verbindungsprofile

Konfiguration der Verbindungen zu den zahlreichen Hadoop-Umgebungen von den Nutzern in Form von Verbindungsprofilen

Self-Service-Portal

Self-Service-Portal zum Einpflegen von Workflows für die Verarbeitung von Daten oder Erstellung von Berichten durch Nutzer aus dem nicht-technischen Bereich

Managed File Transfer

Integrierter File-Transfer für die zeitgerechte, präzise und sichere Übertragung von Rohdaten

Audit Trail

Umfangreiche Auditierung aller automatisierten Bearbeitungsprozesse und Nutzeraktivitäten

Die Vorteile von Big-Data-Automatisierung

Reduzierte Komplexität

Reduzierte Komplexität und verbesserte Zugänglichkeit von Big Data für Endnutzer, Platform Engineers und Data Scientists

Gesenkte Kosten

Senkung der Administrationskosten für Technologielösungen durch den Wegfall von aufwändigem Skripting

Höhere Agilität

Höhere Agilität bei der Erfassung, Verarbeitung und Verteilung von Informationen

| RESSOURCEN

Ressourcen zu Big-Data-Automatisierung



Sprechen Sie mit uns über Big-Data-Automatisierung.